Was genau ist ein Barttrimmer und wie funktioniert er?

Ein Barttrimmer ist ein Gerät, mit welchen man schnell den Bart auf eine gewünschte Länge stutzen kann. Man muss mit einem Barttrimmer viel weniger aufpassen als wie mit einer Bartschere. Ein guter Barttrimmer schneidet die Länge des Bartes effektiv und gleichmäßig in eine Länge.

Es gibt mittlerweile sehr viele unterschiedliche Modelle von verschiedenen Herstellern auf dem Markt. Daher ist auch die Entscheidung beim Kauf eines neuen Barttrimmers nicht gerade einfach. Doch können Die aus dem Barttrimmer Test erfahren, welches Gerät sich am besten für Sie eignet.

Die unterschiedlichen Modelle funktionieren im Großen und Ganzen alle gleich. Allerdings kommt es immer auf die Qualität darauf an, wie gut ein Bartschneider ist. Kauft man sich einen Barttrimmer in hochwertiger Qualität, kann sich auch das Schnittergebnis allemal sehen lassen. Ein Barttrimmer hat im Vergleich zu einem Haartrimmer eine kürzere Schnittlänge. Somit kann man als Mann den Bart viel besser stylen. Darüber hinaus ist ein Barttrimmer viel leichter im Gewicht. Das bedeutet, dass sich ein Barttrimmer auch einfacher bedienen lässt. Die Hersteller lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen und so findet man zum Beispiel auch unterschiedliche Laser-Schnitthilfen wie auch Vakuum-Sauger.

barttrimmer testEin Bartschneider eignet sich auch bestens für einen Dreitagebart. Im Bartschneider Test können Sie viele unterschiedliche Modelle miteinander vergleichen und auch die einzelnen Vorteile wie auch Nachteile kennenlernen. Sie können sich zudem auch den Bartschneider Testsieger genauer ansehen, vielleicht wäre dieser auch für Sie das passende Gerät.

Ein Barttrimmer funktioniert außerdem sehr einfach. Es besitzt jeder Haarschneider einen Scherkopf, welcher dafür verantwortlich ist, die Barthaare zu trimmen. Ebenfalls sind die meisten Barttrimmer mit einer Schnittlängen-Einstellung versehen, damit man den Bart individuell nach Wunsch stutzen kann. Diese Schnittlänge ist bei jedem Gerät anders. In der Regel beginnt diese ab 1 mm. Damit die Schnittlänge auch eingehalten wird, werden die meisten Modelle mit zusätzlichen Kammaufsätzen angeboten. Ein Kammaufsatz sorgt dafür, dass die einzelnen Barthaare gleichmäßig zum Scherkopf geleitet werden. Solch ein Kammaufsatz ermöglicht Ihnen ein äußerst genaues Ergebnis, was sich allemal sehen lassen kann.

Wenn Sie die gewünschte Schnittlänge eingestellt haben, brauchen Sie nur noch über die zuschneiden Stellen darüberfahren. Den Rest können Sie einfach den Barttrimmer überlassen. Mit einem Barttrimmer kann man vor allem sehr viel Zeit sparen. Doch bringt ein Barttrimmer noch viele weitere Vorteile mit sich, welche das sind, erfahren Sie ebenfalls im Bartschneider Test.

Lohnt sich ein Barttrimmer?

Für Männer, die einen schön gepflegten Bart haben möchten, lohnt sich ein Barttrimmer allemal. Er ist besonders vielseitig einsetzbar und man kann ihn für viele unterschiedliche Zwecke verwenden. Man kann ihn entweder an den Augenbrauen, im Kinn, im Nackenbereich oder im Gesicht problemlos anwenden. Selbst kleinste Haarkorrekturen erfolgen mit einem Profi Barttrimmer problemlos.

Nach der Anwendung eines Barttrimmers fühlt man sich frisch und vor allem gepflegt. Man sieht sozusagen wieder frisch und fit aus. Dies spiegelt sich auch im Selbstbewusstsein und in der Körperhaltung wieder. Man kann sagen, dass sich ein Barttrimmer auf jeden Fall lohnt. Profitieren auch Sie von den Vorteilen eines Profi Bartschneider!

Die Vorteile eines Haarschneiders

Nicht nur dass man sich nach der Anwendung eines Barttrimmers frisch und fit fühlt. Solch ein Gerät bringt auch viele weitere Vorteile mit sich.

Wenn Sie im Besitz eines Haarschneiders sind, können Sie sich den regelmäßigen Gang zum Friseur sparen. Somit sparen Sie sich nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

haar und bartschneiderSie können diese Ersparnis zum Beispiel in einen neuen Profi Bartschneider investieren und infolgedessen mehrfach profitieren. Mit einen Haar Bartschneider können Sie verschiedenste Bart-Arten und Stilrichtungen ganz individuell in Form bringen. Dazu sind nicht immer große Veränderungen erforderlich. Außerdem sind Barttrimmer sehr einfach zu bedienen und leicht in der Handhabung, wodurch ein sauberes Arbeiten gewährleistetet, werden kann. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Rasierer punktet ein Trimmer mit zusätzlichen Kammaufsätzen. Auch die Klingen sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Sogar feinste Schnitte sind mit einem Barttrimmer keine Herausforderung. Der Grund dafür ist ein kleines Rad, das an der Seite oder oberhalb des Gerätes angebracht ist. Man kann dieses mit viel Fingerspitzengefühl passgenau verstellen. Somit steht einem persönlichen Endergebnis absolut nichts mehr im Wege. Diese praktische Funktion sucht man bei herkömmlichen Rasierer meistens vergebens.

Ein Barttrimmer sollte auf keinen Fall im Badezimmer fehlen. Im Internet haben Sie eine große Auswahl an verschiedensten Modellen von unterschiedlichen Herstellern. Hier kennt die Auswahl sozusagen keine Grenzen. Welcher der beste Bartschneider für sich ist, müssen Sie selbst herausfinden. Auch ein bester Barttrimmer muss nicht immer teuer sein. Haben Sie sich für einen bestimmten Haarschneider entschieden, empfiehlt sich ein Preisvergleich allemal. Der hilft Ihnen schnell dabei, den gewünschten Barttrimmer zum günstigsten Preis zu finden.

Immer mehr Menschen entscheiden sich zum Beispiel für einen Barttrimmer bei Amazon. Besonders auf dieser Plattform bieten vieler Hersteller ihre Geräte zu einem besonders günstigen Preis an. Sie haben hier ebenfalls den Vorteil, dass Sie zu jeder Zeit einkaufen können. Man muss sich im Internet nicht wie in einem Fachhandel an bestimmte Öffnungszeiten halten, hier haben Sie die Möglichkeit zu jeder Tageszeit als auch Nachtzeit einzukaufen. Außerdem erfolgt die Bestellung im Internet sehr schnell. In den meisten Fällen haben Sie Ihr bestelltes Produkt bereits nach 1 bis 2 Werktagen zugestellt. Für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden und wo Sie es kaufen möchten, liegt in Ihrer Hand. Ein Haar und Bartschneider Test hilft Ihnen jedoch, schneller das passende Produkt für sich zu finden.

Wenn sie sich für einen Onlinekauf entschieden haben, empfiehlt es sich auch andere Kundenbewertungen durchzulesen. Vielleicht ist das von Ihnen gewählte Produkt, doch nicht das Beste. Man auch von Kundenbewertungen das Produkt besser kennenlernen wie auch die Vor- und Nachteile.

Kurzer Anwendungstipp des Trimmers

Ein Trimmer funktioniert besser, wenn man ihn trocken anwendet. Auch die Nutzungsdauer wird durch eine Trockenrasur verlängert. Jedoch gibt es auch Modelle, welche 100 prozentig wasserfest sind und auch perfekt unter der Dusche verwendet werden können. Man kann einen neuartigen Haarschneider mit einstellbaren Kämmen auch perfekt dazu verwenden, um Kopfhaare zu schneiden. Ein Barttrimmer kann vielseitig eingesetzt werden. Jedoch sollte nach jedem Gebrauch auf eine gründliche Reinigung geachtet werden.

Worauf sollte man beim Kauf eines Barttrimmers achten?

Wenn Sie sich dafür entschieden haben einen Barttrimmer zu kaufen, sollten Sie folgende Punkte unbedingt beachten. Ein bester Barttrimmer muss nicht immer auch der Beste für Sie sein. Finden Sie im Test, den Trimmer, welche sich auch für Ihre eignen Bedürfnisse perfekt eignet.

Viele unterschiedliche Schnittlägen

Damit ein stylischer Bart auch schön gepflegt werden kann, empfiehlt es sich, wenn der Barttrimmer über unterschiedlichen Schnittlängen verfügt. Hier sollte man wissen, dass ein Barttrimmer gleichmäßiger schneidet, wenn die Abstände der jeweiligen Schnittlängen so gering wie möglich sind. Somit kann die Bartpracht nämlich am besten und am einfachsten geformt werden.

Der Barttrimmer sollte vielseitig Einsetzbar sein

Damit man die Haarlängen optimal abstimmen kann, werden Haarschneider mit mehreren wechselbaren Aufsätzen oder einem festen Aufsatz angeboten. Wenn Sie den Haarschneider nicht nur für Ihren Bart anwenden möchten, dann eignet sich ein Trimmer mit mehreren unterschiedlichen Aufsätzen. Zahlreiche Hersteller bieten mittlerweile auch Trimmer mit speziellen Aufsätzen an, welche sich zum Beispiel bestens für Ohren- und Nasenhaare eignen. Bei den meisten Männern ist diese Zone auch eine wahre Problemzone. Doch kann man mit einem professionellen Trimmer diese Problemzonen einfach beheben.

Mit festem Stromkabel oder doch lieber Akkubetrieben

Man hat mit einem akkubetrieben Barttrimmer natürlich den Vorteil, dass man flexibler ist. Die Bewegungsfreiheit mit einem akkubetriebenen Trimmer vergrößert sich natürlich um einiges. Mit beiden Geräten ist es möglich, einen sauberen Schnitt hinzubekommen. Zudem gibt es bei einem Akku Barttrimmer kein lästiges Kabel, welches Sie beim Rasieren möglicherweise stören könnte.4

Gerade wenn Sie den Trimmer für eine andere Stelle am Köper verwenden möchten, bietet sich solch ein akkubetriebener Barttrimmer perfekt an. Zudem können Sie solch einen Trimmer auch einfach unter der Dusche verwenden, was allemal ein Vorteil ist. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit, dass Sie den Barttrimmer überall mit hinnehmen können und überall problemlos verwenden können. Das Einzige, worauf Sie jedoch achten müssen, ist, dass der Akku immer vollständig geladen ist. Beim Kauf sollte außerdem geachtet werden, dass das Ladegerät über einen USB-Anschluss verfügt, so kann man den Akku auch überall problemlos aufladen.

Für eine optimale Reinigung eignen sich abwaschbare Barttrimmer

Ein Barttrimmer kann nur dann eine lange Haltbarkeit bieten, wenn er ständig gereinigt wird. Zudem beeinflusst die richtige Reinigung auch das Schnittergebnis. Es ist sehr wichtig, dass der Trimmer nach jeder Abwendung ordentlich gereinigt wird. Wenn Sie sich einen Barttrimmer kaufen, finden Sie in den meisten Fällen eine kleine Bürste im Lieferumfang, diese eignet sich perfekt zum Entfernen der Haare zwischen den Klingen. Die Haare lassen sich mit der Bürste ganz einfach heraus bürsten. Es gibt mittlerweile auch Barttrimmer, wobei dich die Reinigung wirklich sehr einfach gestaltet. Diese lassen sich zum Beispiel ganz einfach unter fließendem Wasser reinigen.

Wählen Sie einen wartungsfreien Barttrimmer

Nicht nur die Reinigung spielt bei einem Barttrimmer eine wichtige Rolle, das Gerät sollte auch regelmäßig geölt werden. Denn nur somit kann gewährleistet werden, dass die Klingen nicht schnell verschleißen und diese auch messerscharf bleiben. Aus diesem Grund bieten in der heutigen Zeit auch viele Hersteller wartungsfreie Trimmer an. Hier benötigt man kein Öl, denn die Klinge ist aus einem speziellen Material hergestellt, welche sich selbst pflegt und schläft. S0 ein Gerät spart nicht nur viel Zeit, sondern werden Ihnen auch bessere Schnittergebnisse geboten. Wenn Sie sich also einen neuen Rasierer kaufen, sollten Sie sich unbedingt ein wartungsfreies Gerät zulegen.

Integrierter Absauger

Barttrimmer, welche sich im gehobenen Preissegment befinden, bieten Ihnen die Möglichkeit, abgeschnittene Haare direkt aufzusaugen. Diese werden dann in einen integrierten Auffangbehälter transportiert. Wenn Sie viel unterwegs sind, eignet sich solch ein Barttrimmer besondere gut.

Sie können Sich alle unterschiedlichen Modelle online im Internet ansehen und vergleichen. Bevor Sie sich einen Barttrimmer bei Amazon bestellen, sollten Sie auf keinen Fall vergessen, die Kundenbewertungen vor dem Kauf durchzulesen.

Welche verschiedenen Arten von Haarschneider gibt es?

Jeder Mann hat verschiedene Vorlieben als auch Ansprüche, wenn man von der Pflege des Barts oder des Gesichts spricht. Aus diesem Grund werden in der heutigen Zeit viele unterschiedliche Arten von Haarschneider angeboten. Männer mit Vollbart haben unterschiedlichen Anforderungen an einen Trimmer als Männer, welche nur Kinnbärte haben. Darüber hinaus gibt es auch Männer. Welche einfach nur den Oberlippenbart perfekt gepflegt haben möchten. Dabei sollte man nicht auf Ohren- oder Nasenhaare vergessen. Auch die Koteletten sollten mit einem Trimmer genau zu schneiden sein. Zudem gibt es auch spezielle Barttrimmer für 3 Tage Bart. Hier haben Sie die Möglichkeit sich komplett individuell zu entscheiden.

bartschneider testDie eigenen Bedürfnisse sollten hier auf jeden Fall in den Vordergrund gezogen werden. Natürlich sind auch die Sensibilität der Haut und die Beschaffenheit des Gerätes sehr wichtig. Berücksichtigen Sie beim Kauf auf jeden Fall die persönlichen Vorstellungen. Das Angebot an unterschiedlichen Haarschneidern ist bemerkenswert groß. Man kann ganz klar sagen, dass die Auswahl hier absolut keine Grenzen kennt. So kann man sich entweder für einen Trimmer mit Akku oder Netzkabel entscheiden. Die akkubetriebenen Geräte haben natürlich den Vorteil, dass die Bewegungsfreiheit viel großer ist, als mit einem Gerät mit Stromkabel. Ebenfalls sind mit dem Blick auf die Klingen und deren Qualität erhebliche Unterschiede festzustellen. Auch die Geräteoberfläche unterscheidet sich von Modell zu Modell. Hier hat Mann wirklich die Qual der Wahl. Zudem sollten Sie auch wissen, dass die modernen Haarschneider, sich auch hinsichtlich der Klingenlängen unterscheiden. Es gibt außerdem auch Modelle, welche über Teflon Klingen verfügen.

Bei solch einer großen Auswahl ist es nicht einfach, sich zu entscheiden. Aus diesem Grund gibt es den Barttrimmer Test, der Ihnen zur Verfügung steht und Ihnen dabei hilft, das passende Modell für sich zu finden. Nehmen Sie sich auch den Barttrimmer Testsieger genauer unter die Lupe, vielleicht ist er auch der Richtige für Sie. Auf jeden Fall ist es wichtig, dass Sie auf Ihre eigenen Bedürfnisse vor dem Kauf Rücksicht nehmen und sich genau Gedanken darüber machen, wofür Sie den Barttrimmer genau einsetzen möchten.

Wo sollte man sich einen Barttrimmer am besten kaufen?

Am besten eignet sich natürlich das Internet dazu, um einen Barttrimmer zu kaufen. Doch steht Ihnen natürlich auch ein Fachhandel zur Verfügung. Im Internet ist jedoch die Auswahl viel größer, als in einem herkömmlichen Fachhandel. Zudem werden die Produkte hier in den meisten Fällen auch günstiger angeboten. Zudem haben Sie bei einem Onlinekauf den Vorteil, dass Sie zu jeder Zeit problemlos bestellen können. Sie können auch abends in unterschiedlichen Online-Katalogen stöbern. Zudem braucht man sich nicht auf lästige Parkplatzsuche begeben, wenn man sich online einen Barttrimmer kauft.

In den meisten Fällen ist auch der Versand online kostenlos. Amazon zum Beispiel bietet diesen kostenlosen Versand an. Außerdem hat man bei Amazon die Möglichkeit über Prime zu bestellen. Das bedeutet, dass man das Produkt bereits am nächsten Werktag zugestellt bekommt.

Sind Sie mit dem bestellten Modell zum Beispiel nicht zufrieden, dann haben Sie auch ein Rückgaberecht. Sie können das Gerät entweder umtauschen oder zurückschicken.

Natürlich hat man in einem Fachhandel den Vorteil, dass man das Gerät direkt in der Hand halten kann und es genauer ansehen kann. Auch hat man im Fachhandel eine direkte Beratung von einem Mitarbeiter.

Trotz allen empfiehlt sich ein Onlinekauf allemal. Da dieser so viele Vorteile mit sich bringt, entscheiden sich auch immer mehr Menschen in der heutigen Zeit für einen Onlinekauf.

Preisvergleich

Haben Sie das passende Modell für sich gefunden, dann empfiehlt sich ein Preisvergleich. Führen Sie einen Preisvergleich online im Internet durch und finden Sie somit schnell den günstigsten Preis. Ein Preisvergleich hilft Ihnen dabei, schnell das gewünschte Modell zum günstigsten Preis zu finden.

Fazit

Es gibt sehr viele unterschiedliche Modelle und Arten von Trimmers. Aus diesem Grund fällt die Wahl beim Kauf nicht immer einfach. Doch kann Ihnen ein Barttrimmer Test allemal dabei helfen, schnell das passende Modell für sich zu finden. Sie können sich beim Kauf komplett individuell entscheiden. Auf jeden Fall sollten dabei die eigenen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Im Test werden Ihnen unterschiedliche Modelle vorgestellt. Zudem haben Sie die Möglichkeit die Nachteile als auch die Vorteile jedes einzelne Gerät kennenzulernen.

Wenn Sie sich entschieden haben einen Barttrimmer zu kaufen, empfiehlt sich das Internet sehr gut dafür. Hier bieten zahlreiche Hersteller ihre Modelle an. Zudem kann man im Internet einen Trimmer viel günstiger als zum Beispiel in einem Fachhandel erwerben. Für welches Gerät Sie sich letztendlich entscheiden, liegt ganz bei Ihnen. Jedoch empfiehlt es sich vor dem Kauf, einen Preisvergleich durchzuführen. Dieser hilft Ihnen schnell, Ihr gewünschtes Produkt zu einem günstigen Preis zu finden.

Im Bartschneider Test finden Sie zudem heraus, auf welche Kaufkriterien Sie unbedingt achten sollten. Egal, zu welcher Zeit Sie einkaufen möchten, im Internet müssen Sie sich an keine bestimmten Öffnungszeiten halten, Sie können hier jederzeit bequem von zu Hause aus einkaufen.

Außerdem empfiehlt es sich vor dem Kauf, andere Kundenbewertungen durchzulesen. Vielleicht ist Ihr Wunschartikel gar nicht so gut, wie Sie es sich dachten. Außerdem lohnt es sich den Barttrimmer Testsieger näher anzusehen, vielleicht ist dies auch der Richtige für Sie?

 

1. Philips 5000 BT5205/16

Der Barttrimmer von Philips hat doppelt geschärfte Klingen, welche sich sehr gut für das Schneiden von langen oder kurzen Haaren eignen. Auch für einen drei Tage Bart ist der Philips BT5205/16 sehr gut anzuwenden. Die Haare werden von einem integrierten HairLift Kamm angehoben, damit ein gleichmäßiges Ergebnis erzielt wird.

barttrimmer testDer Barttrimmer verfügt über eine 17 Lock-In Längeneinstellung. Sie können hierbei einfach die gewünschte Länge einstellen. Dabei können Sie sich zwischen 0.4 mm bis 7 mm entscheiden. Auf diese Weise kann man sich auch extrem kurzes Haar bestens trimmen. Der Barttrimmer ist mit einem hochwertigen Aluminium ausgestattet. Der Griff des Trimmers besteht aus einer einfach griffigen Soft Touch Oberfläche.

Die Stahlklingen des Bretschneiders reiben sich ganz leicht aneinander. Das bedeutet, dass sie sich so beim Trimmen selbst schärfen. Die Klingen bleiben bei jeder Rasur extrem stark, somit können Sie sich sicher sein, dass die Haare gründlich und effektiv geschnitten werden. Ihre Haut wird durch die abgerundeten Spitzen perfekt geschützt.

Sie können den Trimmer nach einer Stunde Ladung für etwa 70 Minuten ohne ein Kabel verwenden. Wenn der Akku schwach wird, können Sie das Kabel einfach anschließen.

Außerdem ist der Trimmer von Philips 100% wasserfest. Das bedeutet, dass Sie den Schneidekopf auch ganz einfach reinigen können. Es empfiehlt sich, den Schneidekopf unter warmem fließendem Wasser zu reinigen.

Vorteile:

  • Der Barttrimmer kommt mit einem dynamischen Schersystem daher, welches für ein gleichmäßiges Trimmen sorgt
  • 17 einstellbare Länge von 0.4 mm bis 7 mm
  • Besteht aus hochwertigen ZoomWheel Aluminium
  • Nach einer Stunde Ladezeit steht Ihnen der Trimmer wieder zur Verfügung
  • 100% wasserdicht

Nachteile:

  • Man muss ohne Trimmaufsatz etwas vorsichtiger beim Schneiden sein

 

2. Philips 5000 BT5200/16

Der Bartschneider Philips BT5200/16 hat 17 unterschiedliche Längeneinstellungen und gehört zur oberen Mittelklasse. Die Längeneinstellungen erstrecken sich zwischen 0.4 und 10 mm. Man kann die Länge problemlos durch das gummierte ZoomWheel verändern. Der Rasierer eignet sich für lange als auch für kurze Barthaare perfekt.

bartschneider testDer An- und Aus-Knopf befindet sich unter dem ZoomWheel. Der Philips BT5200/16 enthält zusätzlich ein LED-Display mit 2 unterschiedlichen Farben und einen integrierten HairLift-Kamm.

Mit einem Gewicht von nur 0.41 Kilogramm liegt das Gerät besonders leicht in der Hand. Man kann das Gerät bereits ab 60 Euro auf Amazon erwerben.

Der Barttrimmer von Philips bringt zudem noch einige Extras mit sich. Diese können für einige Bartträger bestimmt vorteilhaft sein.

Die Stahlklingen Ölen und Schärfen sich sozusagen beim Trimmen von selbst. Sie können sich hier auf ein fortwährend funktionierendes Modell verlassen. Es bleibt einem praktischerweise das Schärfen und Ölen des Rasierers erspart.

Bereits nach einer Stunde ist der Philips BT5200/16 vollgeladen und man kann ihn eine Stunde lang verwenden. Der eingebaute NiMH Akku ist der Grund dafür. Somit brauchen Sie sich nicht sorgen, dass der Rasierer möglicherweise während des Rasiervorgangs ausgeht. Sollten Sie das Aufladen einmal vergessen haben, ist dies kein Problem, denn man kann den Rasierer auch während des Ladevorgangs verwenden.

Da der Rasierer wasserfest ist, ist auch die Reinigung und Pflege dabei sehr einfach. Sie brauchen zur Reinigung lediglich den Schneidekopf abnehmen und können den unter fließendem Wasser reinigen. Um die Haare sorgfältig so entfernet, empfiehlt sich ein kleiner Pinsel.

Vorteile:

  • Das Gerät liegt in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 100% wasserfest und dadurch sehr einfach zu reinigen
  • Das Modell verfügt über ein sehr geringes Gewicht und ist dadurch leicht in der Handhabung
  • Die Stahlklingen schärfen und ölen sich von selbst
  • Ist mit einem LED-Display ausgestattet
  • Verfügt über 17 verschiedene Längeneinstellungen

Nachteile:

  • Betriebsanleitung nur auf Englisch

 

3. Philips QP2530/30

Der Philips QP2530/30 verfügt über sogenannte OneBlade-Klinge, welche sich bei einem Nassrasierer flach über die Haut ziehen. Im Vergleich zu einem Nassrasierer schneidet der Rasierer von Philips jedoch auch längeres Haar problemfrei kurz. Der Grund dafür ist, dass sich die Klingen an den langen Kanten des Rasierers befinden. Somit säbelt der Elektrorasierer die Barthaare von der Seite, was bedeutet, dass es dabei keine Rolle spielt, wie lang die Haare sind.

haar und bartschneiderUm ein ordentliches Endergebnis zu bekommen, empfiehlt es sich, wenn man mit dem Rasierer mehrmals über die gleiche Stelle fährt, besonders dann, wenn es sich dabei um eine Problemregion handelt. Dabei sollte man auf jeden Fall auf die Wuschrichtung der Haare achten. Der One-Blade rasiert nämlich nur gegen den Strich. Mögliches Ziepen oder mögliche Hautreizungen konnten beim Barttrimmer Test nicht festgestellt werden.
Sie können den Rasierer problemlos tiefer in die Haut hineindrücken. Eine Verletzungsgefahr dabei ist ausgeschlossen.

Da das Gerät 100 prozentig wasserfest ist, kann man es auch unter der Dusche ohne Probleme anwenden.

Man kann dank der zweiseitigen Klinge präzise Linien ziehen. Man kann problemlos in alle Richtungen rasieren, damit man jede Bewegung perfekt sieht. Selbst an empfindlichen Stellen ist die Rasur sehr angenehm. Die Rasur erfolgt mit dem Elektrorasierer schnell und einfach.

Auch de Reinigung erfolgt beim Gerät sehr einfach das es zu 100 prozentig wasserdicht ist. Man kann die Klinge ganz einfach unter fliesendem Wasser reinigen. Außerdem liegt der Preis des Gerätes in einem sehr guten Preis-Leistung-Verhältnis. Sie können den Rasierer zu einem günstigen Preis zum Beispiel auf Amazon kaufen.

Vorteile:

  • Der Rasierer befindet sich in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Danke der One-Blade Klinge hat man ein genaues Endergebnis.
  • Der Elektrorasierer ist zudem besonders handlich.
  • Das Gerät ist leicht und klein.

Nachteile:

  • Der Rasierer rasiert nur gegen den Haarwuchs.

 

4. Braun HC5050

Der Braun Haar und Bartschneider ermöglicht Ihnen ein besonders sauberes Endergebnis. Sie können Ihren Look zu jeder Frisur komplett individuell anpassen. Mit insgesamt 17 Längeneinstellungen und zwei smarten Trimmeraufsätzen können Sie sehr flexibel arbeiten. Dieser Rasierer ist ein sehr effizientes Produkt zum Schneiden unterschiedliche Haar-Styles.

bester barttrimmerDer Rasierer verfügt über ultrascharfe und gesicherte Klingen, welche Ihnen eine sehr hohe Leistung und ein Höchstmaß an Sicherheit bieten. Darüber hinaus kann man den Haarschneider äußerst bequem reinigen. Dank seines versiegelten Gehäuses kann man ihn einfach unter fließendem Wasser abspülen. Sie können die zuletzt genutzte Einstellung über ein spezielles Sicherungssystem einfach speichern.

Die scharfen Klingen des Rasierers sind langlebig und bieten ein äußerst genaues Schnittergebnis. Die ultrascharfen Trimmelemente bestehen aus rostfreiem Stahl. Somit kann man lange oder auch kurze Haare problemlos mit dem Trimmer schneiden.

Zudem verfügt der Braun Rasierer über eine Gummibeschichtung, welche für eine komfortable und sichere Handhabung sorgt.

Der Haarschneider von Braun wird mit einem dualen Akku-System betrieben. Innerhalb von 8 Stunden sind die beiden NiMH-Akkus vollständig geladen. Danach ermöglicht Ihnen Das Gerät einen Betreib von etwa 50 Minuten. Jedoch können Sie den Rasierer auch mit Kabel verwenden, wodurch eine Rasur über einen längeren Zeitraum gewährleistet wird.

Wenn Sie sich entschieden haben den Rasierer von Braun zu kaufen, haben Sie die Möglichkeit diesen zu einem sehr günstigen Preis auf Amazon zu erwerben.

Vorteile:

  • Lebenslang ultrascharfe Klingen sorgen für einen perfekten und genauen Haarschnitt
  • Der Haarschneider von Braun verfügt über extrascharfe Klingen für Spitzenleistungen
  • Die 17 unterschiedlichen Längeneinstellungen ermöglichen einen individuellen Look
  • Man kann kurze als auch lange Haare perfekt mit dem Trimmer kürzen
  • Das Gerät verfügt über einen leistungsstarken dualen Akku
  • Auch als Langhaarschneider optimal geeignet
  • Sehr günstig auf Amazon erhältlich
  • Vollständig abwaschbarer Haarschneider
  • Einfache und bequeme Reinigung möglich

Nachteile:

  • Es dauert etwas länger, bis der Akku vollständig aufgeladen ist

 

5. Gillette Styler

Der Gillette Styler 3 in 1 rasiert gründlich und schneidet vor allem sehr gleichmäßig. Er sorgt in kürzester Zeit für präzise Konturen. Durch das geringe Gewicht ist der Rasierer auch in der Handhabung sehr einfach. Dadurch der Trimmer wasserdicht ist, ist er nicht nur einfach zu reinigen, man kann in sowohl auch perfekt unter der Dusche verwenden. Dank dem komfortablen Klingenstabilisator passen sich die Klingen einfach und schnell jeder Gesichtskontur an.

bartschneider testsiegerDie speziellen Lubra-Streifen sorgen für ein problemloses und angenehmes Gleiten auf der Haut und dies auch bei mehreren Zügen. Der Präzisiontrimmer ermöglicht Ihnen ein einfaches Gestalten von definierten Linien. Sie können Ihren Look durch den Feinschliff individuell gestalten.

Der Gilette Styler 3 in 1 ist die Kombination aus einem Braun hergestellten Trimmer und einem Fusion ProGlide, welcher gleichmäßig trimmt, für präzise Konturen sorgt und genau rasiert. Das Gerät funktioniert mit allen unterschiedlichen Fusion Ersatzklingen. Zudem hat er 3 auswechselbare Kammaufsätze, welche aus unterschiedlichen Längen bestehen. Somit können Sie Ihren Bart komplett individuell jeden Haarschnitt anpassen.

Möchten Sie die Präzisions-Konturklinge verwenden, brauchen Sie die Rasierklinge einfach nur drehen. Somit können Sie auch schwer erreichbare Stellen einfach und schnell rasieren. Der Rasierer sorgt für klar definierte Linien.

Dank des wasserdichten Designs ist der Rasierer auch 100 prozentig wasserdicht, wodurch vor allem die Reinigung erleichtert wird.

Für die Nassrasur gibt es einen zusätzlichen Aufsatz mit Klinge. Der Rasierer wir batteriebetrieben und ist somit überall perfekt einsetzbar. Man kann das Gerät auch während deiner Nassrasur einfach einschalten, wodurch er vibriert. Somit wird die Rasur um einiges erleichtert.

Sie können den Gilette Styler 3 in 1 günstig im Internet auf Amazon erwerben.

Vorteile:

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einfache Bedienung
  • Leichte Handhabung
  • Kabellos
  • Der Rasierer schneidet gleichmäßig und arbeitet sehr gründlich
  • 100% wasserdicht
  • Ist mit unterschiedlichen Aufsätzen ausgestattet

Nachteile:

  • Die Ersatzklingen sind etwas teurer