Was sind Fußmassagegeräte?

Ein Fußmassagegerät eignet sich für viele unterschiedliche Methoden. Zum einen sorgt solch ein Gerät für ein perfektes Wohlfühlgefühl und zum anderen bietet es den Füßen eine hervorragende Stimulation. Man kann mit einem Fußmassagegerät sowohl Schmerzen lindern, als auch Verspannungen lockern. Heutzutage unterscheiden sich die Geräte sehr voneinander. Viele Hersteller bieten Ihnen im Internet oder auch im herkömmlichen Fachhandel verschiedenste Modelle an Fußmassagegeräten an. Es gibt Modelle, welche durch die eigene Muskelkraft angesteuert werden und zum anderen gibt es wiederum Modelle, die durch elektrische Impulse funktionieren. Ein Fußmassagegerät bringt Ihnen viele unterschiedliche Vorteile mit sich. Wie bereits erwähnt dient es der Entspannung, lindert Schmerzen, lockert Verspannungen und fördert auch die Durchblutung. Alle Geräte sind mit rotierenden Walzen, installierte Pads und Rollen ausgestattet. Noppen welche sind am Untergrund des Geräts befinden geben angenehme Reibungen an den Füßen ab. Wie stark die Reibung bzw. die Massage ist, kommt auf das jeweilige Modell darauf an. Viele Geräte bieten Ihnen auch eine spezielle Vibrationsmassage.

Sie können in unserem Fußmassagegerät Test die unterschiedlichen Modelle kennenlernen. Zudem finden Sie bei uns die 5 besten Modelle, welche im Test allemal überzeugen konnten.

Die Funktionsweise eines Fußmassagegerätes

In den meisten Fällen unterscheidet man in der Funktion zwischen zwei unterschiedlichen Verfahren. Man kann sich für Geräte entscheiden, welche manuell oder elektrisch arbeiten. Viele Hersteller bieten Modelle an, die perfekt mit einem entspannenden Fußbad angewendet werden können. Sehr beliebt ist zum Beispiel auch ein Shiatsu Fußmassagegerät. Die elektrischen Modelle vibrieren automatisch du sorgen so für gewisse Impulse im Wasser. Somit können Verspannungen perfekt gelöst werden und Schmerzen gelindert. Die manuellen Geräte hingegen funktionieren ausschließlich durch Muskelkraft. Die Stimulation erfolgt hier über spezielle Pads, Walzen oder auch Rollen. Diese arbeiten meistens rotierend und geben Ihnen spezielle Reize ab. Wenn Sie sich ein gutes Fußmassagegerät kaufen, haben Sie die Möglichkeit zwischen einer leichten Massage oder bis hin zu einer professionellen Shiatsu-Massage zu entscheiden. Achten Sie darauf, dass nicht jedes Gerät gleich funktioniert. Die Modelle unterscheiden sich sowohl in ihrer Funktion als auch in der Ausstattung.

Bei solch einer großen Vielfalt an Geräte fällt die Entscheidung nicht immer einfach, doch genau aus diesem Grund gibt es unseren Fußmassagegerät Test, welcher Ihnen allemal bei der Entscheidung des richtigen Modells behilflich sein kann.

Die unterschiedlichen Arten

Fußmassagegerät – Holz

Sehr beliebt sind auch Fußmassagegeräte, die aus Holz hergestellt wurden. Dies ist vor allem für unsere Umwelt sehr schonend. Die Geräte sind hygienisch als auch äußerst wirtschaftlich und weisen zudem eine sehr hohe Lebensdauer auf. Diese Modelle sind aus unterschiedlichen Walzen ausgestattet. Diese besitzen kleine Massagenoppen, die im Holzgestell ergonomisch angeordnet sind. Um die Massage bei diesem Gerät genießen zu können, müssen Sie Ihre Füße langsam nach vorne und zurückbewegen. Durch die eigenen Bewegungen rotieren die Walzen als auch die Noppen. Ihre Fußsohle wird somit perfekt stimuliert und Sie können die Massage in vollen Zügen genießen. Dabei sollte jedoch beachtet werden, dass man die Füße parallel bewegt. Es besteht außerdem auch die Möglichkeit, dass man die Füße abwechselnd stimuliert. Bei diesem Gerät kommt die Stärke der Massage immer auf den eigenen Druck darauf an.

Fußmassagegerät – Elektrisch

Sehr viele Menschen entscheiden sich in der heutigen Zeit für die elektrischen Fußmassagegeräte und dies hat natürlich auch seine Gründe. Hier braucht man keine Kraft anwenden, um die Massage zu genießen. Hier können Sie eine ausgezeichnete Massage mit nur einem Knopfdruck genießen. Dieses Gerät arbeitet mit elektrischen Impulsen, welche für ein Höchstmaß an Entspannung sorgen. Doch auch hier unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Arten an Geräten. Zum einen gibt es die speziellen Shiatsu Fußmassagegeräte und zum anderen gibt es Geräte, welche Ihnen ein perfektes Sprudelbad neben der Massagefunktion bieten. Für welches, der beiden Arten Sie sich letztendliche entscheiden, kommt ganz auf Ihre eigenen Bedürfnisse darauf an.

Welche Vorteile Ihnen ein Fußmassagegerät bietet:

Die Vorteile eines Fußmassagegerätes sind bereits bekannt. Ein Fußmassagegerät bietet Ihnen zum einen den Vorteil, dass es für ein besonders Wohlfühlgefühl sorgt. Man kann das Gerät zu jeder Zeit nutzen. Es eignet sich zum Beispiel abends nach einem langen Arbeitstag sehr gut. Es sorgt für eine perfekte Entspannung. Darüber hinaus kann ein Fußmassagegerät auch bei Schmerzen angewendet werden. Bereits nach wenigen Minuten können mit diesem Gerät Schmerzen gelindert werden. Doch auch um Verspannungen zu lockern eignet sich ein Fußmassagegerät ausgezeichnet. Im Handel gibt es auch Geräte, welche über eine spezielle Wärmefunktion verfügen. Diese sind besonders in der kalten Jahreszeit, wenn man kalte Füße hat, sehr beliebt. Alle Geräte sind sowohl in der Handhabung als auch in der Bedienung sehr einfach. Man kann bei einem Fußmassagegerät zwischen vielen unterschiedlichen Massagegeräten wählen, dies bedeutet wiederum, dass ein Fußmassagegerät sich für jeden perfekt eignet. Hinzu kommt, dass alle Geräte, welche Sie in unserem Fußmassagegerät Test finden in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis befinden.

Wie finde ich das passende Fußmassagegerät für mich?

Da die Auswahl an unterschiedlichen Fußmassagegeräten sehr groß ist, ist es schwierig zu wissen, welches Gerät sich am besten für sich selbst eignet. Es muss nicht immer ein bestes Fußmassagegerät sein, auch herkömmliche Modelle verfügen über viele unterschiedliche Funktionen. Wir geben Ihnen in unserem Fußmassagegerät Test Tipps und Hinweise, wie Sie auf dem schnellsten Wege, das passende Fußmassagegerät für sich finden. Es bleibt ganz Ihnen überlassen, ob Sie sich letztendliche für ein elektrisches Fußmassagegerät oder ein manuelles Fußmassagegerät entscheiden. Manuelle Geräte haben zum Beispiel den Vorteil, dass sie nicht stromabhängig sind. Sie können solche Geräte zu jeder Zeit an jedem Platz problemlos anwenden. Zudem werden solche Modelle auch zu einem relativ günstigen Preis angeboten. Hier sollten Sie zudem wissen, dass die Preise im Internet günstiger sind als zum Beispiel im Handel. Sie können in unserem Fußmassagegerät Vergleich die besten 5 Modelle miteinander vergleichen und um so herauszufinden, welches Gerät sich am besten für Sie eignet. Nehmen Sie sich auch den Fußmassagegerät Testsieger näher unter die Lupe!

Die elektrischen Modelle sind zwar etwas teurer, jedoch bieten Sie Ihnen mehrere unterschiedliche Funktionen. Auch in der Ausstattung unterscheiden sich diese Geräte von den manuellen Fußmassagegeräten sehr. Es gibt beispielsweise elektrische Modelle, welche über eine spezielle Wärmefunktion als auch Lichttherapie verfügen. Diese Geräte eignen sich sowohl für kleinere als auch größere Füße sehr gut. Bevor Sie jedoch ein neues Fußmassagegerät kaufen, sollten Sie unbedingt auf die Masse des Sprudelpads achten. Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Gerät sind, welches Ihnen viele positive Eigenschaften und Funktionen bietet, dann sollten Sie sich auf jeden Fall für ein Shiatsu Massagegerät entscheiden. Diese Modelle bieten Ihnen eine verstärkte Massage als herkömmliche elektrische Geräte.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Fußmassagegerätes achten?

Bedienung:

Wenn Sie die unterschiedlichen Modelle miteinander vergleichen, sollten Sie vor allem viel Acht auf die Bedienung der einzelnen Geräte legen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf genau, wie Sie gerne das Gerät bedienen möchten. Möchten Sie es entweder per Knopfdruck oder per Fernbedienung bedienen. Natürlich gibt es diese Auswahl nur bei den elektrischen Geräten. Manuelle Geräte werden nämlich ausschließlich mit der eignen Muskelkraft bedient. Außerdem sollten Sie überprüfen, wie die einzelnen Funktionen zugeschaltet werden können.

Sie können sich auch für Geräte entscheiden, bei welchen Sie die Höhe individuell einstellen können. Es gibt wiederum wieder Modelle, welche Ihnen unterschiedlichste Extras bieten. Geräte, die über einen Pediküraufsatz verfügen sind besonders beliebt. Wie Sie sehen, gibt es sehr viele unterschiedliche Aspekte, welche Sie bei der Bedienung beachten sollten.

Verarbeitung:

Auch in der Verarbeitung unterscheiden sich die einzelnen Modelle voneinander. Man kann sich für Geräte mit einer oder mehreren unterschiedlichen Massagefunktionen entscheiden. Darüber hinaus gibt es wiederum Modelle, welche über manuelle Rollen verfügen. Hier kommt es auf den eigenen Druck darauf an, wie stark eine Massage ist. Viele Geräte, die auf dem Markt angeboten werden, sind mit Kunststoff überzogen. Dabei besteht die Auflagefläche aus atmungsaktivem Stoff. Diese sind entweder geöffnet oder geschlossen. Ein Modell aus Kunststoff wirkt vielleicht auf den ersten Blick etwas unstabil, doch halten sie auch stärkeren Belastungen Stand. Achten Sie beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern vor allem auch auf die Verarbeitung. Viele Modelle aus China werden sehr billig angeboten, jedoch können diese Ihnen keine hohe Lebensdauer versprechen. Aus diesem Grund sollte man sich von Anfang an für kein Billigprodukt entscheiden, sondern für ein hochwertiges Fußmassagegerät.

Preis

Natürlich spielt für sehr viele Menschen auch der Preis der einzelnen Geräte eine sehr wichtige Rolle. Hierzu muss man sagen, dass alle angebotenen Geräte im Test in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis liegen. Wenn Sie sich für einen Onlinekauf entscheiden, haben Sie zudem auch die Möglichkeit einen Preisvergleich anzuwenden. Dieser hilft Ihnen, die günstigsten Fußmassagegeräte schnell herauszusuchen. Achten Sie vor dem Kauf immer auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, denn viele Geräte sind Ihren Preis gar nicht Wert.

Wo sollte man am besten ein Fußmassagegerät kaufen?

Hier empfiehlt sich ein Onlinekauf allemal. Zum einen sind hier, wie bereits erwähnt, die Preise günstiger und zum anderen ist auch die Auswahl an den unterschiedlichen Modellen viel größer. Im Internet werden Ihnen viele unterschiedliche Modelle an verschiedensten Fußmassagegeräten angeboten. Darüber hinaus können Sie vor den Kauf auch andere Kundenmeinungen über die Geräte lesen. Achten Sie zudem auch auf die Vor- und Nachteile der einzelnen Fußmassagegeräte. Vergleichen Sie durch einen Vergleichstest alle Modelle miteinander und finden Sie so schnell das passende Gerät für Ihre Ansprüche.

 

1. Beurer FM 60

Sind Sie auf der Suche nach einem Fußmassagegerät, welches für perfekte Entspannung sorgt? Wenn dies der Fall sein sollte, dann sind Sie mit dem Fußmassagerät von Beurer bestens beraten. Es eignet sich perfekt für strapazierte Füße. Es sorgt für eine ausgezeichnete Entspannung und lockert zudem Verspannungen. Darüber hinaus ist das Gerät auch schmerzlindernd.

fußmassagegerät

Das Gerät bietet Ihnen eine hervorragende Shiatsu-Massage, welche Ihre Durchblutung wieder auf Vordermann bringt.

Insgesamt verfügt das Fußmassagegerät Beurer FM 60 über 13 rotierende Massageköpfe. Es wird Ihnen mit diesem Gerät eine kraftvolle Fußmassage geboten. Die Stärken der Massage können Sie dabei individuell einstellen. Dies bedeutet, dass das Gerät sich auch für mehrere Personen im Haushalt perfekt eignet.

Außerdem ist das Fußmassagegerät mit Gummifüßen ausgestattet, wodurch ein Verrutschen unmöglich ist. Sie können sich bei der Massage völlig entspannen.

Neben den unterschiedlichen Funktionen ist das Gerät sowohl auch in der Handhabung als auch in der Bedienung sehr leicht. Sie können das Gerät kann einfach mit dem Fuß bedienen.

Bei diesem Gerät haben Sie die Wahl zwischen 2 verschiedenen Intensitäten. Sie können sowohl den Anpresspunkt als auch die Geschwindigkeit der Massage individuell verändern.

Ein großer Vorteil dieses Gerät ist vor allem die Wärmefunktion. Durch eine zustellbare Infrarotwärme wird die Massage unterstützt. Dies sorgt nicht nur für ein verbessertes Wohlfühlgefühl, sondern auch für mehr Entspannung. Das Gerät ist sehr leicht im Gewicht und kann einfach umgestellt werden.

Sie können das Fußmassagegerät noch heute bei Amazon zu einem sehr attraktiven Preis kaufen. Die Bestellung erfolgt schnell und einfach und Sie können das Gerät bereits in wenigen Tagen nutzen.

Vorteile:

  • Das Gerät befindet sich in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sie haben die Wahl zwischen 2 unterschiedlichen Intensitäten zu wählen
  • 18 unterschiedliche Massageköpfe
  • Das Fußmassagegerät ist mit einer Wärme– und Lichtfunktion ausgestattet

Nachteile:

  • Man konnte im Fußmassagegerät Test keine Nachteile finden

 

2. Fuss-fit-Maxx

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fußmassagegerät sind, welches Ihnen eine perfekte Wellness-Therapie bietet, dann sind Sie mit dem Fuss-fit-Maxx Fußmassagegerät allemal gut beraten. Es eignet sich ausgezeichnet für strapazierte und müde Füße. Dieses Gerät verfügt über eine hervorragende Verarbeitung und sorgt zudem für ein Höchstmaß an Komfort. Sie können das Massageprogramm mit einer 15 minütigen Laufzeit vollkommen genießen. Sie können die Stärke der Massage zwischen 2 verschiedenen Stufen entscheiden. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen 6 unterschiedlichen Intensitäten.

fußmassagegerät test

Wenn Sie zum Beispiel unter schmerzenden Füßen leiden, dann hilft Ihnen entweder eine 3D Luftdruckmassage oder eine Fußreflexzonenmassage. Durch diese Massage werden nicht nur Schmerzen gelindert, sondern auch perfekt Verspannungen gelöst. Doch dies ist noch lange nicht alles, auch die Durchblutung kann mit diesem Gerät durch die einzigartigen Massagetechniken gefördert werden.

Das Fußmassagegerät überzeugt zudem auch in seinem Design. Außerdem ist es sehr leicht in der Reinigung. Sie können das Innenfutter ganz einfach waschen. Darüber hinaus ist das Fußmassagerät ganz einfach zu bedienen. Entscheiden auch Sie sich für dieses hochwertige Gerät, Sie werden diesen Kauf bestimmt nicht bereuen.

Ein Fußmassagegerät eignet sich perfekt nach einem langen und stressigen Arbeitstag. Sie können es zu jeder Zeit einsetzen. Sie können das Fußmassagegerät sofort über Amazon bestellen. Es liegt dort in einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ein weiterer Vorteil dieses Gerätes ist die integrierte Wärmefunktion. Durch die Wärmefunktion kann die Massage um einiges verstärkt werden. Massagegeräte mit integrierter Wärmefunktion sind besonders in der kalten Jahreszeit sehr beliebt.

Vorteile:

  • Sie können zwischen 2 unterschiedlichen Programmen mit jeweilig 15 Minuten Laufzeit wählen
  • Das Gerät bietet Ihnen eine kräftige Druckmassage
  • Liendert Schmerzen und lockert Verspannungen
  • Fördert die Durchblutung
  • Das Gerät liegt in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hochwertige Verarbeitung und einfach in der Bedienung

Nachteile:

  • Es wurden keine Nachteile gefunden

 

3. HoMedics FM-TS9-EU

Das Fußmassagegerät Homedics FM-TS9-EU verfügt über 18 rotierende Massageköpfe. Es wird Ihnen durch diese Massageköpfe eine ausgezeichnete Shiatsu-Massage geboten. Außerdem ist das Fußmassagegerät mit einer wohltuenden Infrarotwärme ausgestattet. Dadurch wird die Massage allemal verstärkt. Das Gerät bietet Ihnen eine wohltuende Knetmassage. Dabei können Sie die Wärme je nach Bedarf einstellen.

shiatsu fußmassagegerät

Das Fußmassagegerät kann an jeden Ort zu jeder Zeit problemlos eingesetzt werden. Durch das leichte Gewicht können Sie das Gerät auch einfach auf Reisen mitnehmen. Sie können das Gerät ganz einfach bedienen. Durch eine sanfte Zehenberührung kann das Gerät ganz einfach gesteuert werden. Außerdem verfügt das Modell über verstellbare Füße, welche für einen verbessern Massagewinkel sorgen.

Das Gerät konnte im Fußmassagegerät vor allem on seiner Handhabung und Bedienung überzeugen. Das Gerät weist ein Gewicht von 3 kg auf. Die Abmaße dabei beträgt 37.5 x 11 x 35 cm. Das hochwertige Gerät wird zu einem sehr guten Preis auf Amazon angeboten. Sie können es sich noch heute direkt zu sich nach Hause bestellen. Vor den Kauf haben Sie auch die Möglichkeit andere Kundenmeinungen, welche sehr positiv sind, durchzulesen.

Das Massagegerät bietet Ihnen eine äußerst angenehme Massage, es eignet sich sowohl für strapazierte als auch für schwere Füße sehr gut. Dadurch, dass das Gerät über die beliebte Shiatsumassagetechnik verfügt, kann Ihre Muskulatur perfekt von innen heraus massiert werden. Dadurch werden Steifheiten als auch Verspannungen im Inneren des Fußes perfekt gelockert. Auch dieses Gerät verfügt über eine integrierte Wärmefunktion. Somit wird die Massage allemal verstärkt. Hierbei sollten Sie wissen, dass nicht alle Geräte über solch eine Funktion verfügen. Sie können das Gerät perfekt für kalte Füße in der kalten Jahreszeit einsetzen.

Vorteile:

  • Bietet Ihnen eine hervorragende Shiatsu-Massage
  • Schmerzen werden gelindert und Verspannungen gelöst
  • Hochwertige Verarbeitung und attraktives Design
  • Sowohl in der Bedienung als auch in der Reinigung sehr leicht

Nachteile:

  • Keine Nachteile gefunden

 

4. Naipo

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Fußmassagegerät sind, welches Ihnen verschiedene Massagearten zur Verfügung stellt, dann sind Sie mit dem Naipo Fußmassagegerät an der richtigen Stelle. Es bietet Ihnen eine entspannende Fußmassage. Die können zwischen mehreren Massagetechniken Wahlen. Egal ob Sie das Gerät einsetzen möchte, um Verspannungen zu lösen oder Schmerzen zu lindern, es eignet sich für viele unterschiedliche Methoden perfekt. Auch die Durchblutung kann durch dieses Gerät gefördert werden. Es bietet Ihnen eine hervorragende Shiatsu-Massagetechnik, von welcher viele Menschen überzeugt sind.

bestes fußmassagegerät

Das Gerät st mit einer Wärmefunktion ausgestattet. Sie haben die Möglichkeit dabei, die Wärme individuell zuzuschalten. Die Massage kann durch zusätzliche Wärmezufuhr verbessert und verstärkt werden. Die Wärme kann bis zu 40 Grad Celsius eingestellt werden.

Ein weiterer Vorteil dieses Gerät ist die Bedienung, welche wirklich sehr einfach ist. Man kann das Gerät durch Knopfdruck bedienen. Dabei können Sie zwischen 3 unterschiedliche Modi auswählen. Doch das ist noch lange nicht alles, man hat auch die Möglichkeit zwischen 3 verschiedenen Intensitäten auszuwählen. Wie man sieht, bietet einen dieses Gerät sehr viele Eigenschaften. Das Gerät ist seinen Preis allemal wert. Entscheiden auch Sie sich für dieses Massagegerät und genießen Sie die vielen unterschiedlichen Vorteile.

Außerdem ist das Massagegerät mit einem speziellen Timer ausgestattet. Dieser ermöglicht Ihnen, die Minuten der Massage individuell einzustellen. Man kann hier zwischen 14, 10 und 20 Minuten Laufzeit wählen.

Durch den integrierten Überhitzungsschutz sorgt das Gerät für ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Dieser Schutz schließt aus, dass das Fußmassagegerät sich zu schnell erwärmt.

Vorteile:

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Das Gerät ist einfach zu reinigen
  • Leichte Bedienung und hochwertige Verarbeitung
  • 3 unterschiedliche Intensitätsstufen
  • Lindert Schmerzen und Verspannungen können gelöst werden
  • Durch die Shiatzutechnik kann die Durchblutung gefördert werden

Nachteile:

  • Keine Nachteile gefunden.

 

5. MARNUR

Jeder von uns wünscht es sich, zu jeder Zeit eine wohlfühlende Massage. Dies ist mit den MARNUR Fußmassagegerät möglich. Sie können das Gerät zum günstigen Preis auf Amazon bestellen. Das Fußmassagegerät liegt dort in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

fußmassagegerät kaufen

Das Gerät ist sowohl in der Handhabung als auch in der Bedienung sehr einfach. Das Fußmassagegerät bietet Ihnen 3 verschiedene Intensitätsstufen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen stark, mittel und leicht zu wählen.

Auch 3 verschiedene Massagetechniken sind mit diesem Gerät möglich. Sie haben in der Kombination mit einer Luftkompressionsmassage oder Rolllingmassage viele Möglichkeiten. Darüber hinaus können Sie auch eine Shiatsu-Massage mit diesem Gerät genießen.

Das Fußmassagegerät MARNUR eignet sich hervorragend, um Verspannungen zu lösen und Schmerzen zu lindern. Außerdem wird die Durchblutung durch die unterschiedlichen Massagetechniken gefördert. Mit diesem Gerät sind Sie immer perfekt ausgestattet. Das Fussmassagerät kann auch in der kalten Jahreszeit seine Verwendung finden, da es über eine integrierte Wärmefunktion verfügt. Sind Ihre Füße nach einem langen Spaziergang kalt? Dann gibt es nichts Besseres, als eine Fußmassage mit wohliger Wärme in den eigenen 4 Wänden zu genießen. Die Temperatur können Sie dabei individuell bis zu 45 Grad Celsius einstellen.

Die Timer-Schutz Funktion sorgt dafür, dass sich das Gerät nach 15 Minuten automatisch wieder abschaltet. Zudem ist das Fußmassagegerät mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, welcher dafür sorgt, dass sich das Gerät nicht überhitzt. Es wird Ihnen somit ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleistet.

Vorteile:

  • Sie können zwischen 3 verschiedenen Intensitäten auswählen
  • Das Massagegerät ist mit einem Timer ausgestattet
  • Die Handhabung und Bedienung des Gerätes ist sehr einfach
  • Das Fußmassagegerät befindet sich in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Das Modell verfügt über einen Überhitzungsschutz

Nachteile:

  • Wir konnten im Fußmassagegerät Test keine Nachteile über dieses Gerät finden